Frühlingsrollen. Reispapier. LiveInternet Talk

Diese köstlichen Frühlingsrollen , heiß oder kalt, gebraten oder nicht, mit einer Vielzahl von Dip-Saucen, sind sicherlich ein interessantes Stück Kochkunst. Es stellt sich heraus, dass so exotische, verblüffende und geschmackvolle Windungen beim Zubereiten von Pfannkuchen viel einfacher sind, und das Prinzip des Faltens ist den Frühlingsrollen völlig ähnlich. Was macht sie so attraktiv? Was ihre Basis ausmacht, ist natürlich Reispapier. Die dünnste, durchscheinende Reisschale, die die Füllung enthält, ist die Seele der Frühlingsrolle. Um zu lernen, wie man sie kocht, genügt es, alle Feinheiten der Arbeit mit Reispapier und die Art des Einwickelns zu beherrschen. Nachdem Sie dieses Wissen erhalten haben, können Sie Ihre Fantasie und Vorstellungskraft offenbaren, indem Sie Reispapier mit Ihren Lieblingsprodukten füllen - bei der Füllung kommt es auf den Geschmack an, und die Schale ist eine.

Wir präsentieren Ihnen den vielleicht besten Leitfaden zum Einwickeln von Reispapier von dem Autor mehrerer wunderbarer asiatischer Kochbücher Andrea Nguyen , der vietnamesische Empfänger des besten asiatischen Kochbuchs der letzten 25 Jahre.

Reispapier einwickeln

Wenn Sie sich noch nie mit Reispapier befasst haben, lassen Sie sich nicht entmutigen. Sobald Sie gelernt haben, können Sie den gesamten Prozess einfach aus dem Speicher reproduzieren. Zu Beginn empfehlen wir Ihnen den Kauf gutes Reispapier Bevor Sie mit dem Üben beginnen, lesen Sie einige hilfreiche Tipps:

Wasser zur Hand haben . Um Reispapier plastisch und gebrauchsfertig zu machen, genügt klares Wasser. Es ist zweckmäßig, einen breiten, flachen Behälter zu verwenden - eine Pfanne, eine Schüssel und eine Auflaufform, die zur Hälfte mit Wasser gefüllt ist. Grundsätzlich wird bei dünnem Reispapier das Wasser abgekühlt, es ist aber auch bei Raumtemperatur geeignet.

Durch Drehen eintauchen. Wenn Sie Reispapier in Wasser tauchen, achten Sie auf mäßige Luftfeuchtigkeit. Durch Drehen eintauchen (nicht vollständig gemildert) auf beiden Seiten. Drehen Sie jeden einzelnen Kreis horizontal in Wasser. Wenn das Papier längere Zeit im Wasser verweilt, wird es zu weich und kann von selbst oder mit Lebensmitteln reißen. Sobald das Papier weich ist, legen Sie es auf eine ebene Arbeitsfläche (umgekehrte Pfanne, breite Teller, sauberes Schneidebrett). Stellen Sie zum individuellen Füllen der Frühlingsrollen zu den Mahlzeiten Teller mit feuchtem Reispapier vor die Gäste und bieten Sie an, die Füllung nach Ihrer Wahl zu verpacken.

Warten Sie auf den richtigen Moment. Sobald das Reispapier in Wasser getaucht ist, dauert es ein bis zwei Minuten, bis es weich ist. Es ist fertig zum Wickeln und Verdrehen, wenn es flexibel, plastisch und leicht klebrig wird - wie ein selbstklebender Aufkleber.

Wrap wie Pfannkuchen. Teilen Sie das runde Reispapier zum Falten in drei Teile - horizontal, wenn Sie Frühlingsrollen mit geschlossenen Enden herstellen, und vertikal, wenn Sie sie mit einer Röhre drehen. Platzieren Sie die Füllung im unteren Drittel bzw. in der Mitte. Übertragen Sie die Unterkante des Papiers auf die Füllung, rollen Sie die Seiten und wickeln Sie die Rolle in die verbleibende Oberseite. Nachfolgend finden Sie die Details für die Arbeit mit 22 cm rundes Reispapier - die gebräuchlichste Größe und Form.

Geschlossene Reispapierrollen (Frühlingsrollen)

Dies ist ein klassischer und sehr schöner Weg. Sie platzieren die Füllung horizontal.

Unabhängig von der Faltmethode sollten Sie den harten Stiel der Salatblätter und die Stiele der Gemüse abziehen, bevor Sie sie auf Reispapier legen, oder sie fein hacken, damit Ihre Brötchen nicht reißen. Gehen Sie aus dem gleichen Grund vorsichtig mit festen Zutaten um und denken Sie daran, dass Sie mit einer schonenden Substanz arbeiten. Verschieben Sie die Füllung auch nicht, damit die Rolle nicht platzt und nicht spröde aussieht. Welche Schichten für die Zutaten verwendet werden, hängt von Ihrem Geschmack ab. Vor allem müssen sie dünn und lang geschnitten sein - passend zur Form der Rolle.

Decken Sie die Füllung nach dem Verlegen mit dem Boden des Reispapiers ab und achten Sie darauf, dass die Füllung vollständig darunter liegt. Dann machen Sie eine Umdrehung und falten die Seiten. Wenn Sie Garnelen auf die Brötchen legen möchten, tun Sie dies jetzt mit der orangefarbenen Seite nach unten.

Erfahrene Lockenwickler geben gerne eine kleine Frühlingszwiebel auf die Garnele. Danach ist es Zeit, alles bis zum Ende zu drehen. Wenn Sie Frühlingszwiebeln hinzugefügt haben, schneiden Sie diese mit einer Schere so, dass eine 2-3 cm lange Steckspitze entsteht (ästhetischer Teil).

Dies ist die klassische Art, Frühlingsrollen herzustellen.

Wir hoffen, Sie können sich und Ihre Lieben mit echten Frühlingsrollen verwöhnen. Guten Appetit!

In Kürze werden wir Ihnen eine Vielzahl von Füllungen, Saucen und Methoden zum Falten von Reispapierrollen vorstellen!

Nachrichtenserie Koreanisches Essen ":

Teil 1 - Kimchi
Teil 2 - Kimchi Gurken
...
Teil 8 - Mega Cha (Koreanischer Algensalat)
Teil 9 - Koreanischer Tintenfisch
Teil 10 - Frühlingsrollen. Reispapier
Teil 11 - Kap che
Teil 12 - Kimchi im südkoreanischen Foto-Video-Rezept
...
Teil 21 - Koreanischer frischer Kohlsalat
Teil 22 - Eingelegter Blumenkohl nach koreanischer Art
Teil 23 - Koreanischer Pilzsalat